StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Willkommen bei Lucian,

ein Jahr Lucian! Ein Jahr kann so kurz sein und dieses war definitiv kurz. Nun sind wir also schon ein Jahr alt und wollen dies mit einem neuen Style feiern. Herzlichen Glückwunsch, Lucian!
Hintergrund: ALice Faux / deviantart
Header: phatpuppy / deviantart



Liebe Grüße
die Spielleitung
Ähnliche Themen

Gründung: 22. Januar 2011

Eröffnung: 08. Februar 2011

Rollenspielstart: 16. April 2011

Mitgliederübersicht::
Begleiter: 5
Menschen: 4
Begleiter ohne Mensch: 1

Erste Mitglieder: Raven, Merle, Freya
1. Kapitel: Den Tod im Genick

Jahreszeit
Herbst

Wetter
Sonnenschein, es ist Nachmittag. Der Himmel ist stark bewölkt. Es sieht ein wenig nach Regen aus. Es ist windstill. 13-15°C

Tageszeit
Nachmittag (circa 15 Uhr)

Teilen | 
 

 Herde der ewigen Nacht

Nach unten 
AutorNachricht
Etienne

avatar

Gruppe : Wissende
Alter Charakter : 18 Jahre
Größe : 1,74 m
Gewicht : 64 kg
Besonderheiten : trägt stets Gitarre bei sich, Haarband, welches geflochtenem Haar gleicht

BeitragThema: Herde der ewigen Nacht   Fr Dez 23, 2011 2:49 pm




Es gibt eine alte Legende, ein Ammenmärchen, das die Stuten ihren Fohlen erzählen, wenn sie sie zum Schlafen schicken. Dieses erzählt von einer Herde, bestehend aus grausamen Pferden un ddenen, die Unrechtes getan haben. Die Herde der Verdammten, die Herde der ewigen Nacht. Diese Pferde sollen in Schatten wandeln und sich die holen, die nicht nach den Gesetzen handeln. Viele Pferde halten das für nicht mehr als ein Ammenmärchen.
Was aber, wenn es diese Herde wirklich gibt?
Es gibt genug Phänomene, die das beweisen, doch sie werden heruntergestuft. So ist es zum Beispiel so, dass ganze Herden umgebracht werden, grausam ermordet in einer einzigen Nacht. Es wird auf grausame Einzelgänger geschoben, die sich zu kleineren Gruppen zusammen schließen. Doch auch sie verschwinden, eigentlich viel zu früh - sie werden von Menschen gefangen.
All diese Aussagen, Ausreden, haben die Existenz dieser Herde zur Legende gemacht. Doch das ist sie nicht. Diese Herde gibt es wirklich, und sie wird ihrem Ruf lange nicht mehr gerecht, mörderisch und böse zu sein. Die Anführer wechselten, die Mitglieder wechselten, und aus abgrundtief bösen Pferden wurden diese, die das Leben im ewigen Schatten verabscheuen. Jetzt werden sie von Schattenherz angeführt, der anscheinend so grausam ist wie sein Großvater Big Shadow vor ihm. Doch ist er das wirklich? Oder will er die Pferde, die sich unter ihm versammeln, aus den Schatten befreien?

DAS SIND WIR


Leitung:
    Schattenherz

Gründungsdatum:
    18.12.11

Eöffnungsdatum:
    22.12.11


Rollenspielstart:
    -

Genre:
    Pferde ;; geringfügige bis keine Fantasyelemente

Postinglänge:
    800 Zeichen


Forum ;; Gesuche ;; Mitglieder ;; RPG ;; Gästebereich ;; Bündnisse


© Herde der ewigen Nacht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Heath

avatar

Gruppe : Wissender
Alter Charakter : 26
Größe : 1,85 m
Gewicht : 82 kg
Besonderheiten : Strohhut,Dolch (am Gürtel), Barfuss

BeitragThema: Re: Herde der ewigen Nacht   Do Feb 09, 2012 10:48 pm

Kannst du eine Bestätigung für mich posten? Ich kann da als Gast keine Links senden /:
Musst einfach nur unsere Vorstellung nehmen^^

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://picasaweb.google.com/100793830145276136882
 
Herde der ewigen Nacht
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Berlin - Tag & Nacht
» Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [Teil 2 /veraltet]
» Werwolf Das Grauen in der Nacht
» Dallas bei Nacht
» Meine Geschichte.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lucian ::  :: Anfragen, Antworten, Änderungen :: Anfragen-
Gehe zu:  

Forumieren | Roleplay forums | Spezielle Themen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Ihr Blog erstellen mit Blogieren