StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Willkommen bei Lucian,

ein Jahr Lucian! Ein Jahr kann so kurz sein und dieses war definitiv kurz. Nun sind wir also schon ein Jahr alt und wollen dies mit einem neuen Style feiern. Herzlichen Glückwunsch, Lucian!
Hintergrund: ALice Faux / deviantart
Header: phatpuppy / deviantart



Liebe Grüße
die Spielleitung
Ähnliche Themen

Gründung: 22. Januar 2011

Eröffnung: 08. Februar 2011

Rollenspielstart: 16. April 2011

Mitgliederübersicht::
Begleiter: 5
Menschen: 4
Begleiter ohne Mensch: 1

Erste Mitglieder: Raven, Merle, Freya
1. Kapitel: Den Tod im Genick

Jahreszeit
Herbst

Wetter
Sonnenschein, es ist Nachmittag. Der Himmel ist stark bewölkt. Es sieht ein wenig nach Regen aus. Es ist windstill. 13-15°C

Tageszeit
Nachmittag (circa 15 Uhr)

Teilen | 
 

 Nathan Braxton

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Nathan Braxton   So Mai 29, 2011 1:46 pm



Nathan Braxton





>Name<
Nathan Braxton
…das war ich schon immer. Nathan war einfach ich, woher der Name kam weiß ich nicht.


>Art<
Begleiter
…was auch immer das sein soll.


>Geschlecht<
Männlich, somit ein Mann
…ist das nicht vollkommen klar? Dummkopf..!


>Alter<
16 Jahre
… viel zu klein für die Straße? Hah, du hast doch keine Ahnung.
* * seit 3 Jahren in menschlicher Gestalt






Photobucket


>Aussehen allgemein<
‘klein, süß, jung‘ Hah, das höre ich ständig. Die Mädchen die noch vorhin an mir vorbei gekommen sind tuschelten etwas über ‚süßer Junge‘ oder so. Klar… Wenn du wissen willst wie ich wirklich aussehen, dann lass dir nichts von kleinen Mädchen oder alternden Frauen erzählen, die haben doch keine Ahnung!
Ich bin mittel groß, jawohl, es geht um groß, denn es gibt ganz definitiv Leute die kleiner sind als ich.. die haben halt Pech würde ich sagen. Na ja, das soll mir jetzt auch egal sein.
Ich bin also ungefähr 170 Zentimeter groß, wobei ich immer gerne betonen dass es beinahe 171 Zentimeter sind… Ich wiege in etwa 57 Kilo, allerdings würde ich ohne meine Muskeln sicherlich leichter sein. Ich habe zum Beispiel einen schönen Sixpack Ansatz am Bauch. Es ist halt nicht ganz so ausgeprägt wie ein richtiges Sixpack, allerdings bin ich da auch ganz froh drüber. Kleine, schmale Jungs mit übertriebenem Sixpack sehen total beschissen aus! Meine Arme haben ausgeprägt Muskeln, das sieht man auch durch Jacken und T- Shirts. Ich wüsste nicht was ich ohne sie machen sollte. Ich könnte nicht richtig zu schlagen, ich könnte mich nicht an Hausdächern oder Ästen hochziehen… Tja, Muskeln sind wichtig, würde ich sagen. Ich bin sehr ausdauernd, was auch wichtig ist wenn man klaut, und dann nicht rennen kann wenn irgendwer einen beobachtet hat ist man.. Tja.. gedisst würde ich sagen.
Meine Haare sind mehr oder auch weniger blond. Ich trage sie mittelang, in dieser typischen Skater Frisur, so wie es zurzeit viele machen. Oder bin ich der einzige? Egal, auf jeden Fall habe ich diese typische Skater Frisur, blonde, meist ein wenig unordentliche und etwas verwehte Haare. Meine Haut ist rein, vollkommen makellos, wenn man von einigen Narben und Kratzern absieht. Ich habe einen ganz zarten bräunlichen Teint, der sich auch im Sommer nicht verstärkt. Irgendwie bin ich dauerhaft leicht braun. Meine Augen sind irgendwie.. mandelförmig würde ich sagen. Außerdem sind sie eine Mischung aus blau- grau und grün. Steht man weiter weg von mir würde man blau- grau sagen, doch kommt man näher sieht man sie grünlich Schimmern. Komisch, aber was soll‘s?!
Am linken Mittelfinger trage ich eigentlich immer einen silbernen Ring, daran wird sich wohl auch nichts ändern. Ich mag den Ring und er sitzt super. Es gehört einfach zu mir.
Was man vielleicht noch erwähnen sollte.. nichts großes, keine Angst, aber ich habe keinen Schatten und scheinbar auch keine Handlinien. Zumindest habe ich sie noch ie bemerkt.
Am liebsten trage ich einfach Jeans, im Sommer auch diese Stoffhosen oder die Badehosen, wie auch immer man die nennt. Ich kombiniere mit einfachen Shirts, mit karierten Hemden und manchmal mit Westen, je nach dem was für Möglichkeiten ich habe, außerdem trage ich gerne Sweatjacken, wenn es kühler wird.
Schuhmäßig trage ich was Normales. Einfache Sportschuhe, so braune aus dicken Stoff von Nike zum Beispiel.


>Größe & Gewicht<
170, 6 cm && 57 kg
… klar, klein und schlank. Klein bin ich wirklich, aber wag es nicht ein Kommentar darüber fallen zu lassen. Außerdem.. das Gewicht ist glaube ich nur meinen Muskeln zu verdanken, ohne sie wäre ich vermutlich leichter.


>Augenfarbe<
blau- grau- grün
… mein Augen sind auf den ersten Blick blau- grau, doch wenn du näher bei mir bist wirst du erkennen, dass sie grünlich schimmern.


>Besonderheiten<
Narbe am linken Handgelenk
…tja, kommt von einem kleinen Unfall. Einmal nicht aufgepasst und schon trägst du auf ewig so ne Zierde mit dir rum, die dich immer und immer wieder an deinen Fehler erinnert.






>Charakter<
Charakterbeschreibungen. Ph, die mochte ich noch nie. Es ist seltsam sich selbst zu beschreiben, weil man sich selbst meistens viel negativer sieht als andere es tun. Na ja, das ist ja egal, ich werde es trotzdem versuchen:
Ich bin meistens gut gelaunt und freundlich, zumindest solange es keinen Grund für mich gibt unfreundlich zu werden. Ich bin recht humorvoll und lache sehr gerne, denn ich finde Lachen befreit. Lachen überbrückt Entfernungen zwischen Menschen, Lachen lockert die Stimmung auf, zeigt dem anderen das alles gut ist. Außerdem kitzelt es so schön im Hals und manchmal sogar im Bauch, wenn man lacht. Ich bin ziemlich klug, denke ich, dazu bin ich auch recht vernünftig. Ohne Klugheit und Vernunft kommt man auf der Straße nicht weiter, eher stirbt man weg bevor man richtig lernen kann.
Ich tanze sehr gerne, am liebsten eine Mischung aus Hip Hop und Street Dance. Ich liebe es zu tanzen, mich einfach nur frei zu fühlen. Wenn man tanzt, vergisst man alles Schlechte, ist nicht mehr man selbst. Wenn man tanzt kann man einfach jemand anderes sein. Beim Tanzen vergesse ich einfach alles, konzentriere mich nur auf die Bewegung, BIN die Bewegung! Ich liebe dieses Gefühl, einfach nur der Tanz zu sein, nichts anderes.
Ich liebe das Tanzen, Zigaretten und Kaffee und Schokolade. Schokolade ist einfach köstlich. Stell dir vor wie sie auf deiner Zunge vergeht, leicht süßlich schmeckt und einfach so, wie gute Schokolade es nun mal tut. Zigaretten man ich gar nicht mal so gerne, allerdings hat das Rauchen so einen Suchteffekt. Wenn man an einer Zigarette zieht, den Rauch einatmet.. Das gibt einem so ein Gefühl von.. von keine Ahnung was, aber ich liebe es an Zigaretten zu ziehen. Natürlich liebe ich auch Musik und Partys, Partys mit lauter Musik, tanzen, wieder alles vergessen. Ich denke ich habe es schon genug erklärt, oder? Aber diese Straßenpartys.. oder die in den Clubs der Reichen sind genial. Laute Musik, der Bass dröhnt im Boden und im Herzen, lässt den Körper Bewegungen machen die man nur mit dem Tanzen verbindet. Was ich bei anderen mag, ist Humor, und wenn sie lachen können. Menschen die nie lachen sind längst verloren, denn was bleibt einem denn in dieser trostlosen Welt?
So, nun zu negativen Dingen: Ich kann es nicht ab wenn man mich klein oder süß nennt, auch Begriffe die so ähnlich sind wie diese mag ich nicht. Welcher Kerl fühlt sich denn bitte gut, wenn man ihn klein und süß nennt? Ich hasse das und werde dann schnell patzig, antworte nicht mehr richtig, schmolle vielleicht sogar ein wenig. Wenn andere zu viel Fragen, oder nicht aufgeben wenn sie mich verfolgen weil ich irgendwas Dummes gemacht habe, bin ich schnell hilflos und unsicher. Ich weiß meistens nicht genau was ich tun soll, ob es besser ist zu lügen oder die Wahrheit zu sagen. Wenn man Witze auf meine Kosten macht, oder mich irgendwie angreift, dann schlage ich auch gerne mal zu. Ich bin was so etwas angeht, sehr temperamentvoll. Ich hasse es wenn Menschen andere Menschen runter machen, vor allem wenn es um mich geht. An deiner Stelle würde ich aufpassen, denn vor Schlägen habe ich keine Angst! Ich hasse Ruhe, Stille und Einsamkeit, denn das heißt keine Musik, keine Partys und keine kostenlosen Zigaretten. Tanzen geht natürlich immer noch, aber zu Musik ist es schöner, außerdem mag ich es wenn andere mich bewundernd anschauen während ich tanze, denn ich bin echt gut! Ich mag Stress und Streit nicht, aber so etwas lässt sich nicht immer vermeiden. Gegen zu schlagen habe ich, wie bereits erwähnt, nichts. Schlägertypen finde ich schon doof, diese großen und klobigen Kerle die einfach nur Streit suchen nerven mich ziemlich. Außerdem hasse ich Tierquäler. Hunde sind meine Lieblingstiere, ich hatte mal einen der mich begleitet hat. Wenn ich Menschen sehe die Tiere treten oder anders quälen mische ich mich meist ein, schlage zu. Tiere sind nicht dazu da getreten oder verletzt zu werden, Tiere sind dafür da uns zu helfen wenn wir Hilfe brauchen, uns ein Freund zu sein wenn wir einsam sind. Aber dafür dass sie für uns da sind, müssen wir auch für sie da sein, sie haben die gleichen Rechte wie wir. Das.. vermutlich letzte was mir jetzt noch einfällt und was ich echt nicht mag sind so hohe und schrille Stimmen und Zicken. Mädchen die einen sofort dumm anmachen und nur nerven stören mich.


>Positive Eigenschaften<
* * humorvoll , lacht gerne
* *freundlich, meist gut gelaunt
* * klug, vernünftig
* * guter Tänzer


>Negative Eigenschaften<
* * unsicher, schnell hilflos
* * fühlt sich schnell angegriffen , hasst Witze auf seine Kosten
* * temperamentvoll, schlägt auf mal zu
* * wird patzig wenn man ihn klein und süß nennt.


>Vorlieben<
* * Musik , Tanzen , Partys
* * Kaffee , Schokolade, Tanzen
* * Zigaretten und rauchen
* * Lachen , Humor


>Abneigungen<
* * Ruhe, Stille , Einsamkeit
* * Stress , Streit
* * Zicken, schrille Stimmen
* * Schlägertypen , Tierquäler






>Eltern<
keine.
…es gibt niemanden den ich Mama oder Papa nennen könnte. Irgendwie war ich schon immer alleine.


>Geschwister<
keine
… vor einigen Jahren noch zählte ich eine kleine, graue und umherstreunende Katze zu meinen Geschwistern, doch Katze und Mensch kann einfach nicht sein.


>Partner<
Nein
…ich bin so relativ alleine, wenn man mal die Tiere die mich ab und an begleiten nicht mitzählt.


>Nachwuchs<
Nein
… ganz bestimmt nicht! So dumm bin ich nicht!






>Vergangenheit<
Als ich das erste Mal bewusst meine Augen aufschlug war es nicht unbedingt hell, aber es war auch nicht Nacht. Ich weiß nicht mehr genau wie es dazu kam dass ich in dieser einsamen Gasse landete, ich hatte keine Ahnung. Mit Schmerzen im Kopf stand ich auf, lief durch die Gassen.
Irgendwann fand ich ein zerstörtes Haus, bei dem die Kellerräume allerdings einigermaßen trocken waren.
Dort lagere ich jetzt meine geraubten und erbeuteten Sachen, schlafe dort meistens. Ich weiß ich habe verdammtes Glück so ein Zimmerchen zu haben, und ich bin auch sehr dankbar dafür, allerdings ist die Gegend aus verdammt hässlich und das Haus zerstört, niemand macht sich die Mühe dort zu schauen.
Irgendwann begann ich zu stehlen, lernte aus Fehlern, begann zu rauchen, lernte das tanzen. Alles ging schnell, ich hatte beinahe nicht genügend Zeit, doch sieh mich jetzt an:
Ich rauche, habe Kleidung und bin ein guter Tänzer. Ich habe was erreicht in meinem bisherigen Leben. Wie es nun weiter geht weiß ich nicht genau. Ich habe festgestellt dass ich keine Handlinien und keinen Schatten habe.. ich suche jemanden der mir helfen kann, der mir erklären kann was ich bin!
Die dumme Narbe habe ich übrigens von so nem Unfall. Wollte was klauen, musste weg, da bin ich durchs Fesnter gesprungen, habe wohl ne Scherbe abbekommen...






>Regeln<
selbstverständlich akzeptiert.

>Schriftfarbe<
#B4CDCD - - Lightcyan3

>Inaktivität<
Er soll mit Amber verschwinden, wenn es geht.

>Gruppe<
Unwissend.





Nach oben Nach unten
Spielleitung
Admin
avatar

Gruppe :

BeitragThema: Re: Nathan Braxton   Sa Jun 11, 2011 9:29 pm


[Nur Admins ist es erlaubt, dieses Bild zu sehen.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lucian.forumieren.com
 
Nathan Braxton
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Nathan Drake
» Nathan Reboot Ghostslayer Archangel S-Klasse

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lucian ::  :: Ehemalige Mitglieder-
Gehe zu:  

Ein modernes Forum mit Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Einen Blog erstellen